Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Sie befinden sich hier: Erfahrungsaustausch am Bau

Erfahrungsaustausch am Bau ifA-Bau Consult GmbH - Industriestraße 2, 70565 Stuttgart

Wo finden Geschäftsführer*innen oder Spartenverantwortliche in Bauunternehmen Impulse für die zukunftsorientierte Weiterentwicklung ihrer Verantwortungsbereiche und ein Netzwerk für den vertrauensvollen Austausch? Bereits 1949 hat die ifA-Bau Consult auf diese Frage mit der Gründung ihres ersten „Rings“ eine Antwort gegeben, die ihr bis heute ein Alleinstellungsmerkmal in der Branche sichert. Mittlerweile werden von der ifA-Bau Consult 24 Ringe mit über 250 Teilnehmer*innen organsiert.

Die Teilnehmer*innen treffen sich in der Regel zweimal jährlich (Frühlings- und Herbsttagung). Die Tagesordnung setzt sich zusammen aus folgenden Bausteinen:

  • fachliche Impulse (Praxiswissen oder Forschungsergebnisse) durch externe Referent*innen,
  • Diskussion aktueller Schwerpunktthemen und Trends,
  • Überblick über die Branche,
  • Erarbeitung gemeinsamer Positionen zu aktuellen Themen und ggf. Ableitung von Initiativen,
  • Exkursionen und Besichtigungen sowie
  • informeller Austausch in den Pausen und beim Abendprogramm.
Übersicht ifA-Ringe und -Arbeitskreise 2022/23

Erfahrungen mit anderen auszutauschen, steigert die eigene Kompetenz! Nach diesem Prinzip funktionieren die Ringe. Erforderlich dafür sind:

  • Offenheit: Nur wenn alle Teilnehmer*innen offen über ihre Erfahrungen berichten, ergibt sich der angestrebte Nutzwert.
  • Vertraulichkeit: Alle Inhalte, die in der Tagung besprochen werden, sind ausschließlich für diesen Kreis gedacht und verlassen diesen nicht.
  • Verbindlichkeit: Die regelmäßige Teilnahme an den Tagungen ist für jede*n Teilnehmer*in selbstverständlich, weil nur das vollständige Netzwerk den maximalen Nutzen für alle ermöglicht.
  • Nachhaltigkeit: Jede*r bringt sich an den Stellen ein, zu denen er/sie etwas beitragen kann, und profitiert langfristig im Gegenzug an den Stellen, an denen er/sie Impulse benötigt.
  • Einvernehmen: Entscheidungen, die die Gruppe betreffen (z.B. Themen, Aufnahmen neuer Teilnehmer*innen), werden einvernehmlich getroffen.

Die ifA-Bau Consult sorgt durch die/den Leiter*in des Rings dafür, dass Organisation und Moderation für die Gruppe so gewährleistet sind, dass alle Teilnehmer*innen bestmöglich vom Austausch profitieren können.  

Im Einzelnen werden aktuell Ringe für folgende Zielgruppen angeboten:

  • Bauunternehmer*innen bzw. Geschäftsführer*innen,
  • technische Führungskräfte,
  • kaufmännische Führungskräfte sowie
  • Fach- und Führungskräfte, u.a. in den Bereichen IT (ergänzt um den neu gegründeten „iTWO-Anwenderkreis“), SF-Bau, Tief- und Straßenbau, Bauen im Bestand, Kalkulation, Einkauf und Personalmanagement.
Zum Seitenanfang Aktuelles