Best Practice mit Last Planner – 1

ifA-Bau Consult begleitet das Projektmanagement von Kundenunternehmen.
Die folgende Darstellung eines unserer Kunden zeigt die Vorteile der Lean-Methode Last Planner® beim Neubau einer Klinik auf.
[ Praxisbericht als PDF ]

Zum ausführenden Unternehmen

Tradition und Innovation seit 1872 – Erfahren. Professionell. Verlässlich.
Tradition und Innovation, Kompetenz und ein faires Miteinander – mit diesem Anspruch tritt die Verfuß GmbH ihren Kunden und Partnern gegenüber.
Das Bauunternehmen Verfuß mit Sitz in Hemer, Köln und Wipperfürth kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Seit fast 150 Jahren realisieren wir Bauprojekte für unsere Kunden. Unsere Firmenphilosophie basiert seit jeher auf Qualität und Zuverlässigkeit.

Anspruchsvolle Bauaufgaben wollen wir fachkundig und innovativ mit immer besseren Lösungen zum Erfolg führen. Dabei vergessen wir nicht, dass in allen Phasen des Bauens Menschen für Menschen arbeiten, die Respekt und Wertschätzung verdienen. Die Zufriedenheit des Kunden und der nachhaltige Erfolg des Unternehmens sind die Maximen unseres Handelns.              [ Selbstdarstellung des Unternehmens ]

Das Projekt: Neubau Oberbergklinik in Kaarst

Der 2-geschossige Klinikneubau mit ca. 6.600 m2 Nutzfläche wurde in insgesamt vier Bauabschnitten errichtet.

Im Erdgeschoss befinden sich neben einem großzügigen Eingangs- und Empfangsbereich Büroräume, Therapiezimmer, Restaurant sowie ein Bereich der Tagesklinik. Im Erdgeschoss sind außerdem der Versorgungsbereich mit Großküche sowie Personal- und Technikräumen untergebracht.

Das Obergeschoss wird durch 6 Treppenbereiche erschlossen, von denen 4 einen Aufzug besitzen.

Der nördliche und südliche Gebäudebereich werden mit einem Skywalk als Glasgang verbunden.
Im Obergeschoss befinden sich ca. 70 Patientenzimmer, ein Wellnessbereich und diverse Aufenthaltsräume.

Drei Ansichten des Klinikneubaus der Verfuß Bauunternehmung – [ mit freundlicher Genehmigung der Verfuß GmbH ]

Eingesetzte Lean Construction Prinzipien, Methoden, Werkzeuge

Der Neubau der Oberbergklinik wurde als LEAN Pilotprojekt mit einem rhythmisierten Last Planner® System geplant und gesteuert.

Vor Beginn der Maßnahme wurden alle Projektbeteiligten entsprechend geschult.
Im Anschluss wurden die Gesamtprozessanalyse und danach die Meilenstein- und Pull-Planung unter Einbindung der Nachunternehmer erstellt.

Unterstützt wurde Verfuß von ifA-Bau Consult GmbH.

Auf dieser Basis wurden die wöchentlichen LEAN Besprechungen durchgeführt. Hierbei wurden Erfahrungen aus dem Wochenrückblick analysiert und als Grundlage für die 6- wöchige Vorschauplanung genutzt.
Die Vorschauplanung bringt alle Projektbeteiligten dazu, frühzeitig die Hindernisfreiheit der Arbeiten in Bezug auf Planfreigabe, Vorleistung, Lieferfristen etc. zu prüfen.
Weiterhin steigt die Identifizierung und Eigenverantwortung der ausführenden Firmen aufgrund des aktiven Mitwirkens bei der Terminplanung.

Als zusätzliche Kontroll- und Steuerungselemente wurden die Störungsursachen dokumentiert, eine Hindernis-Aktionsliste geführt und die Zuverlässigkeit und Zusagen ausgewertet

Meilenstein- und Pull-Planung – ifA-Bau Consult GmbH

Erfahrungen mit dem Einsatz der Lean-Methode

 

Nutzen

  • die frühzeitige Einbindung der Projektbeteiligten ist von großem Vorteil
  • hohe Identifikation der Nachunternehmer mit dem Projekt
  • geordneter Bauablauf und verkürzte Bauzeit

Lessons Learned

  • nur die konsequente Umsetzung des LEAN Verfahrens steigert den Projekterfolg
  • hoher anfänglicher Koordinationsaufwand rentiert sich im Projektablauf mehr als
    doppelt

Sie sind interessiert, wie auch Sie die Vorteile von Last Planner® nutzen können?

Wenn auch Sie eine Umsetzung von Lean Construction oder Lean Design planen, sprechen Sie uns an und profitieren Sie von unserer Projekterfahrung.

Gerne stellen wir Ihnen weitere Referenzen vor.
Schreiben Sie uns über unsere Kontaktseite oder sprechen Sie mit uns: Telefon 0711 22 04 58 0

Wenn Sie ein Workshop zur Einführung der Methode in Betracht ziehen:
mehr Informationen in unserer PDF-Information zu Lean Construction Workshops

Menü